Freitag, 19. Oktober 2007

Umzugsstress

"Ja, so ein wenig Zeug in Kisten packen!", dachte ich mir noch gestern ... hat sich trotz meiner Entrümpelungen der letzten Wochen doch "etwas" mehr angesammelt. Naja, auf jeden Fall ist jetzt erstmal kräftig Rumwuseln angesagt - das Zeug und Möbel müssen ja in die neue Wohnung. Nachmittags geht's mit dem Hänger los. Viel Möbel sind's nicht, bis zum Abend könnte es geschafft sein.

Wenn ... ja, wenn das blöde Bett nicht wäre! Gestern noch bis knapp vor 23.00 Uhr daran rumgeschraubt ... und habe wohl irgendwie eine Seite "falsch" zusammengebaut. Mal sehen, wie das nun bei "Licht" ausschaut. Ich kann nur hoffen, heute noch etwas Zeit dafür zu haben.

Ansonsten muss ich mich auch um Internet kümmern. So ein Mist aber auch: Schreibe ich vor zwei Tagen eine Mail an den "Kabel-BRD-Anbieter" mit ein, zwei kleinen Fragen und habe heute immer noch keine Antwort. "Ein Glück", dass gleich eine Straße weiter eine Filiale von denen ist. Wie auch immer: Das bedeutet, dass ich die nächsten Tage wahrscheinlich (!) nicht online sein werde. Bis dahin bleibt's also hier - im Blog - etwas ereignislos.

1 Kommentar:

umzugsbasser hat gesagt…

... jaja arbo, das mit dem schrauben war ja noch nie deine stärke ... :) hoffe, du bleibst dabei ganz ... und verbiegst dir nicht deine zarten saitenzupfer ...
noch n tip ... gibts dort kein inet über tv ? ist in der stadt ne günstige alternative ... und ! schreib mir mal nen brief mit deiner neuen adresse ...