Sonntag, 11. November 2007

Arbo graduiert

Mit dem Erhalt meiner neuen Uni-Karte am letzten Freitag darf ich mich nun endlich als "graduierter Student" fühlen, d.h. mit anderen Worten: Ich arbeite an meiner Promotion (= Doktorarbeit). Ein wenig komisch ist es schon, wenn ich mir überlege, dass ich jetzt immer noch an der Uni rumwusle und vom "normalen" Studenten sicher kaum zu unterscheiden bin. Naja, vielleicht daran, dass ich kaum Seminare besuchen muss. Aber wer will mensch daran erkennen? ;-)

Auf jeden Fall ist es jetzt ein ziemlich gutes Gefühl, sich bei den Mensa-Besuchen nicht – wie sonst immer – bei Frau W. durchschnorren zu müssen. Endlich kann ich mit der eigenen Uni-Card Essen bestellen ... und kopieren ... und Bücher ausleihen.

1 Kommentar:

Sven hat gesagt…

Willkommen im Uni-System. ;)