Sonntag, 20. Januar 2008

Mugge am Sonntag

Tja, nachdem der gestrige Tag irgendwie „komisch“ war und meiner eh schon etwas „seltsamen“ Laune keine Abwechslung versprach, nun heute ein neuer Anlauf: Habe mir vorgenommen nachher ins PANAM zu gehen, wo zwei indy-mäßige Bands auftreten werden. Ja, nachdem ich mich vorhin am Telefon hab aufklären lassen, dass in Chemnitz hinsichtlich Kultur der Bruno steppt, hoffe ich in meiner lokalpatriotischen Art, das kulturelle Ansehen von Leipzig etwas aufpolieren zu können. ;)

Na mal sehen, „Rezension“ bzw. Bericht folgt.

Kommentare:

bassmonster hat gesagt…

ja klar ... ! ist eigentlich schon seit ich denken kann so, dass bruno und knut in chemnitz massiv unterwegs sind ... leipzig hat ja leider seit jahren nich mehr viel mehr zu bieten als die pseudointelligente versteh mich mal und lass uns drüber reden schiene ... is ja soweit n ansatz ... nur wird leider selten richtig hingehört ... und der liberale wolf versteckt sich nur allzu oft im alternativen schafspelz ...

Arbo Moosberg hat gesagt…

Mensch, da haste aber ganz schön den Knüppel aus'm Sack geholt. Ich sehe schon, auf unsere alten Tage werden wir wohl irgendwo in Chemnitz landen. *ggg*

Naja, das mit dem "Image aufpolieren" hatte gestern nun leider doch nicht ganz geklappt. ;-)