Mittwoch, 5. März 2008

Emil Bulls @ The Black Path (04.04.2008)


Wehrte Damen und Herren
,

ich erlaube mir, Sie darauf hinzuweisen, dass der 04.04.2008 ein wirklich fetter Tag werden wird.


Denn wie ich über die Unweiten des Internets erfuhr, werden Emil Bulls ihre neue Scheibe „The Black Path“ herausbringen. Zwei der Songs lassen sich bereits auf der MySpace-Seite von Emil Bulls anhören. Tja, für eine deutsche Band, ziemlich fettes und cooles Zeug.

Bliebe nur noch, zu wünschen, die Herren würden sich mit ihrer Scheibe auch mal in L.E. blicken lassen.




Links

Emil Bulls

Emil Bulls@MySpace

1 Kommentar:

bassmann hat gesagt…

... so ... er konnte sich nun auch live von den qualitäten der neuen bulls scheibe überzeugen ...
die jungs waren am 28.11. in basel im vorprogramm von cataract zu gast ... und meine fresse, haben sie schon vor einigen jahren fettes zeug abgeliefert, was auch heute noch gut geht, sind sie nun trotz anhaltender nu metal ausstrahlung (was keinesfalls schlecht gemeint ist) hörbar zu männern geworden ... meiner meinung nach um einiges fetter und einfallsreicher als die darauffolgenden headliner cataract, die ein auch sattes metalcore paket geschnürt hatten, was man allerdings schon oft und an allen möglichen metalecken zu hören bekommt ... schade nur, das sich die zuhörerschaft bei den bullen anscheinend immer weiter verringert ... warens danals beim full force im zelt (nachmittags um 3 !!!) noch tausende auf und nieder hüpfende leute, konnte man es letztens schon fast an zwei drei händen abzählen ... nichtsdestotrotz ne gute scheibe, die flugs am stand in meine sammlung rutschte ... inklusive plausch ... hat man ja auch nicht mehr alle tage ... gruss vom bassmann